Nachkriegsrestauration

Ein restauriertes Fahrzeug soll dem Zustand, in dem es seinerzeit das Werk verlassen hatte, möglichst genau entsprechen bzw. bei Restaurierungen die patiniert aussehen sollen, soll der Erhaltungsgrad ein gleichmäßiges Bild abgeben.

Dieses setzt ein hohes handwerkliches Können für unsere Meister und  Fachleute voraus.

Mechanische Komponenten werden komplett zerlegt. Verschleißteile werden, wenn immer möglich, durch Originalteile ersetzt oder die nicht mehr erhältlichen Teile mit an vorhandenen Werkzeugmaschinen in Spitzenqualität mit hochwertigen Materialien und perfektem Finish bearbeitet.

    • originalgetreue Anfertigung vom Blechteil bis zur kompletten Karosserie in eigener Karosseriebauwerkstatt
    • statischer Holzaufbau des gesamten tragenden Holzskelletts in eigener Stellmacherei
    • detailgetreue Teileneufertigung auch ganzer Baugruppen nach Muster, Zeichnung oder Foto